Doktor Tartufo bei „ESSEN GEHT AUS 2016“

„ESSEN GEHT AUS“ ist der populärste Gastronomieführer in der Ruhrmetropole Essen – natürlich war Doktor Tartufo bei der Präsentation des Magazins „ESSEN GEHT AUS 2016“ in der Essener Villa Hügel am Montag, den 21. September, mit einem ganz besonderen Herbsttrüffel vor Ort. Der frisch geerntete Herbsttrüffel – im Fachjargon Tuber uncinatum genannt – war mit seinem Gewicht von 440 Gramm eines der Highlights bei der Präsentation von „ESSEN GEHT AUS 2016“.

[fb_embed_post href=“https://www.facebook.com/essengehtaus/photos/a.1055081577838290.1073741829.241132939233162/1055081767838271/?type=3&permPage=1/“ width=“550″/]

Den außergewöhnlich großen Herbsttrüffel hat Doktor Tartufo nur einen Tag vor dem Event von „ESSEN GEHT AUS“ in Empfang genommen – frisch geerntet in Montella, Italien.

[fb_embed_post href=“https://www.facebook.com/essengehtaus/photos/a.1055081577838290.1073741829.241132939233162/1055081787838269/?type=3&permPage=1/“ width=“550″/]

Der 440 Gramm schwere Tuber uncinatum wurde übrigens im Ristorante Capobianco in Essen zubereitet. In seinem Trüffel-Depot in Essen Burgaltendorf hat Doktor Tartufo vor dem Event den frischen Herbsttrüffel gewogen und genau abgemessen.

Der frische Herbsttrüffel - Tuber ucinatum - wiegt ganze 440 Gramm
Der frische Herbsttrüffel – Tuber ucinatum – wiegt ganze 440 Gramm

In Kürze gibt es die frischen Trüffel aus Italien auch hier auf der Seite im Onlineshop zum Bestellen nach hause!

0 Antworten

Kommentar verfassen