Wie Doktor Tartufo seltene Trüffelsorten bestimmt

Ein Waldspaziergang mit meinem Trüffelhund Ricciolo kann immer wieder unerwartete Emotionen in mir auslösen. Hier ist meine Geschichte: Vor einigen Tagen suchte ich mit Ricciolo schwarze Trüffel im Wald, aber Ricciolo grub nach zwei Trüffeln, die mir Spanisch vorkamen.

Ein schwarzer Trüffel hat normalerweise eine dunkle Schale mit runden oder geriffelten Strukturen, die eine pyramidenartige Form ergeben. Diese beiden Trüffel dagegen hatten eine braune Farbe, keine pyramidenartige Struktur in der Schale sondern eine samtige Schale.

Doktor Tartufo mikroskopiert den Tuber regianum

Um welchen Trüffel handelte es sich hierbei?

Weiterlesen…